Home / Essen / Elie Gazzar S.A. – der Händler für Qualitätsweine

Elie Gazzar S.A. – der Händler für Qualitätsweine

WeinkellerWein ist nicht gleich Wein. Zu einen edlen Tropfen gehört einiges dazu, damit er ein wahres Erlebnis wird. Das weiß auch das Team von Elie Gazzar, dass sich auf den Handel von Qualitätsweinen spezialisiert hat. Das erfahrene Familienunternehmen wurde bereits 1973 gegründet. Seit dem konnte sich der Weinhändler in weiten Teilen der Schweiz einen Namen machen.

Geschichte und Philosophie

Nach seiner Gründung beschränkte sich der Händler auf den Verkauf von hochwertigen Weinen in der Schweiz. Die Familie Gazzar stand und steht noch heute mit ihrem Namen für beste Qualität. Das von Gazzar Senior gegründete Unternehmen ist heute zu einem Vater-Sohn-Geschäft geworden. Auch wenn er sich die Zusammenarbeit mit seinem Vater nie vorstellen konnte, startete der junge Daniel Gazzar 1995 nach seinem Ökonomie-Studium einen Versuch. Vater und Sohn wollten diesem gemeinsamen Projekt ein halbes Jahr zeigt geben, um sich zu entwickeln. Zur Überraschung beider, führte die Erfahrung von Gazzar Senior und das innovative Denken seines Sohnes zu einer Erfolgsgeschichte. Völlig zu Recht sah Daniel Gazzar die Zukunft des Handels im „World Wide Web“ und begann den Verkauf von Gazzar-Weinen auch im Internet.

Nachdem 1996 die ersten Weine des Händlers über Online-Bestellungen das Haus verließen, ging das Unternehmen im März diesen Jahres endlich mit einer eigenen Website online. Dank dieser Internetpräsenz erfreut sich das Unternehmen mittlerweile eines festen Kundenstamms in Deutschland und der Schweiz.

Das Ziel des Hauses Gazzar ist indes hochwertige Qualitätsweine von Produzenten, wie Bordeaux, Toscana, Piemonte und aus den Kantonen Wallis und Waadt zu einem guten Preis zu verkaufen. Für besonders niedrige Preise sorgt der Anbieter durch den Verzicht auf den Verkauf einzelner Flaschen. Kunden können sich Wein in 12er-Kisten kaufen und profitieren dabei vom Grossistenpreis.

Zusätzlich legt der Anbieter großen Wert auf die Nachhaltigkeit des Weinanbaus und der Weine. Bei der Auswahl der Produzenten werden daher Produzenten bevorzugt, die ebenso Wert auf ihre Umwelt legen, wie die Gazzar Familie.

Die Gazzar-Weine

Gazzar-Weine bietet neben Weinen von vielen verschiedenen Produzenten auch jede Art des Weins an. Egal ob Kunden Roséwein, Rotwein, Sekt oder Weißwein bevorzugen- im Online-Shop von Gazzar finden sie eine große Auswahl jedes Wein-Typen.

Die Weine stammen dabei aus den Ländern Spanien, Frankreich, Italien und natürlich aus der Schweiz. Neben europäischen Ländern enthält das Sortiment auch eine Reihe von Weinen aus der neuen Welt, deren Herkunftsländer Kalifornien, Neuseeland, Israel oder Chile sein können.

Der Händler gibt sich große Mühe nicht nur die etablierten Weine anzubieten, auf die man immer setzen kann. Stattdessen testet das fachkundige Team auch neue Weine frischer Produzenten und hält den Kunden auf dem Laufenden. Auch bezüglich des Jahrgangs ist der Händler flexibel. Von 1947 bis zum diesjährigen Jahrgang sind alle Jahrgänge vertreten.

Je nach Jahrgang, Qualität und Eigenschaft des Weins variiert natürlich auch der Preis der verschiedenen Weine. Auch wenn sich das Unternehmen stets bemüht so günstig wie möglich zu verkaufen, steigen die Preise für einen besonders guten Tropfen teilweise bis zu einer Summe von 1.240 Schweizer Franken an.

Hier nachlesen ...

Kochen und Geldanlage: Beides benötigt die richtigen Zutaten

Aber, dabei ist Geldanlegen wie Kochen. Viele machen ums Geldanlegen einen großen Hokuspokus: „Die Märkte …

Wintergrillen: Tipps für eine gelungene Grillparty

Die Grillsaison beginnt im Frühjahr und hält bei den meisten Menschen bis zum Spätsommer oder …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.